S-Bahn-Linie S5 - Stadtbahn

Über die S-Bahn-Linie S5 - Stadtbahn

S-Bahn-Linie S5 - TGr_79 | 481 Birkenstein | BY-ND
TGr_79 | 481 Birkenstein | BY-ND

Die S-Bahn-Linie S5 fährt in Berlin zwischen den S-Bahnhöfen Strausberg Nord und Westkreuz. Von Berlin Ostbahnhof bis Berlin Charlottenburg fährt die Linie S5 auf den sogenannten Stadtbahnbögen. Dieser 11,2 Km lange Teilabschnitt, den sie sich mit der S7 und S75 teilt, nennt sich Stadtbahn.

Insgesamt hat die S-Bahn-Linie S5 30 Stationen und fährt wichtige Knotenpunkte der Berliner S-Bahn, wie Westkreuz, Hauptbahnhof, Alexanderplatz oder Ostkreuz, an. Eine Fahrt vom Spandau bis zur Endhaltestation Strausberg Nord dauert durchschnittlich 1,5 Stunden und benötigt ein Fahrausweis der Tarifzone A,B und C.

Störungen, Polizeieinsätze oder Schienenersatzverkehr bei der S5

Falls es zu Störungen, Schienenersatzverkehr oder Polizeieinsätze auf der S-Bahn-Linie S5 kommt, informieren wir dich. Dazu musst du dich auf unserer Seite mit deiner E-Mail, deinem Facebook, Google+ oder Twitter Account anmelden.